Projekte

#AkutAktuell

Eine griechische Tragödie

by aignartig

Gehören Sie auch zur Gattung schaurig-frustrierter Reiselustiger … die womöglich Erbsen verschmähen?                     Exquisit! Dann verhängnisvollen Vorhang auf für diesen tragisch-komischen Urlaubsschwank in jungfräulich-weißem Einband:

Tatort? Die Kugelschreiber-Kulisse Griechenlands.

Protagonistinnen? Clara und Katharina, zwei schrullige Bienen im verflixten 7. Jahr ihrer Freundinnenschaft.

Deren Schicksal? Ein gemeinsamer 7-tägiger Urlaub.

Antagonistin? Eine Erbse.

In dieser Griechischen Tragödie ist jeder Akt eine knackige Akte für sich und jeder Satz ein akrobatisches Sprachspiel, das sich im Sand verläuft.

hier zu kaufen